SELBSTVERSTÄNDNIS

Vertrauensverluste gegenüber Institutionen, der Wirtschaft und insbesondere der Finanzbranche kennzeichnen die momentane Stimmungslage. „Was und wem soll ich noch glauben?“ Diesen Satz würde wohl fast jeder unterschreiben. Wir leben in einer Zeit der überbordenden Möglichkeiten. Zuviel Auswahl verunsichert uns Menschen. Immer mehr und immer komplexer werdende Produkte und Dienstleistungen führen zu Unverständnis und Ablehnung. Anonymität, Unüberschaubarkeit und Masslosigkeit – gerade auch des Finanzsektors – tragen weiter zum negativen Bild bei. Nach mehr als 22 Jahren erfolgreicher Tätigkeit für einen renommierten Finanzvertrieb habe ich mich daher entschlossen, meine eigene Firma zu gründen. In diesem Rahmen kann ich meine Klienten in größerer Unabhängigkeit persönlich, umfassend und erfolgreich betreuen, um durch die Portfolio-Erweiterung noch bessere Entwicklungschancen für das Vermögen meiner Klienten wahrzunehmen. Der gesamte Beratungsprozess läuft ausschließlich „über meinen Schreibtisch“. Kompetenz, höchstes Engagement und kontinuierliche Aus- und Weiterbildung machen dabei den Erfolg aus. Als echter Ostwestfale – geboren, beheimatet und vernetzt in OWL – kenne ich mich mit den Einstellungen und Erwartungen meiner Mandanten bestens aus. Traditionell im originären Wortsinn und immer interessiert an neuen Chancen und Möglichkeiten für meine Kunden, liegt für mich ein besonderer Beratungsfokus auf der Zukunftsfähigkeit der mittelständischen Unternehmen der Region.

Mein Ziel: Langfristigkeit in der Kundenbeziehung und Ihre Zufriedenheit mit meinen Empfehlungen.